„Solidarisch aus Corona!“ – Siegen gegen Rechts

Hunderte Menschen zogen letzten Montag durch die Siegener Innenstadt. Das Frontbanner: „WIR SIND DIE ROTE LINIE!“ Viele, die mitdemonstrierten, wollten damit gegen die Coronaauflagen protestieren. Nach Rosa Luxemburg ist Freiheit „immer auch die Freiheit der Andersdenkenden.“ Fakt ist aber auch: Diese sogenannten „Coronaspaziergänge“ sind alles andere als spontane Unmutsäußerungen besorgter Bürger. Bundesweit fanden unter derselben Losung derartige Demos statt, die unter der Hand von Querdenken-Szene und Nazis organisiert werden. Und Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen, das andere Meinungen … „Solidarisch aus Corona!“ – Siegen gegen Rechts weiterlesen